Aktuelles

eingetragen am: 20.09.2019

Erster Schultag nach den Sommerferien

Wir begrüßen alle Schüler zurück aus den Sommerferien.

... weiterlesen
eingetragen am: 07.08.2019

Hauptschulabschluss

Wir wollen auf diesem Wege auch unseren Neuntklässlern herzlich zum erfolgreich absolvierten Hauptschulabschluss gratulieren.

Und hier noch ein paar Impressionen von der Berlinfahrt der HS-Abschlussklasse…

... weiterlesen
eingetragen am: 07.08.2019

Mittlere Reife

Zum ersten Mal wurde an der Schillerschule in Dettingen ein Realschulabschluss abgelegt. Alle 27 Schülerinnen und Schüler haben die Prüfungen mit Bravour bestanden. Als Jahrgangsbeste haben Marc Messmer und Paul Muckenfuß mit einem Notendurchschnitt von 1,3 abgeschlossen. Es gab zwei weitere Leistungspreise mit Durchschnitten von 1,7 und 1,8 für Miriam Lonetti und Luisa Heinrich sowie vier Belobigungen.
Herr Dr. Hägele, als Vertreter der Gemeinde, überreichte einen Gemeindepreis für die besten Leistungen und fand viele lobende Worte für die Gemeinschaftsschule und das pädagogische Konzept der Schule.
Die Leistungen des Schulleiters Stefan Hertl, der die Gemeinschaftsschule nach Dettingen holte, wurde sowohl von der Elternbeiratsvorsitzenden Frau Stahl, als auch von den Elternvertreterinnen der Abschlussklasse besonders hervorgehoben. Auch für die Lehrer gab es von Seiten der Eltern viele wertschätzende Worte.
Zum guten Gelingen der Abschlussfeier trugen sowohl die Beiträge der Schüler, als auch die abwechslungsreichen Programmpunkte des Klassenlehrers bei. Es war ein rundum gelungenes Fest.

Unsere Absolventen der Mittleren Reife 2019 sind:
Felipe Barbosa Basto, Michelle Bayer, Silvia Borda, Ismail Cakan, Tomislav Delac, Marcel Dolling, Jan Feder, Daniel Frühbauer, Daniel Haug, Luisa Heinrich, Lucy Hummel, Gizem Kaya, Emelie Lieb, Tommy Löchner, Miriam Lonetti, Lukas Lorenz, Marc Messmer, Paul Muckenfuß, Robin Müller, Tamara Müller, Jennifer Ostertag, Cindy Reister, Tobias Ruoff, Mika Steudle, Nele Streicher, Paulina Sulz und Aaron Wurster.

... weiterlesen
eingetragen am: 07.08.2019

Straßburg 2019

Am 22. Mai 2019 fuhren wir (die Französisch-Kurse der 7. und 8.Klasse) von Metzingen los, nach Straßburg. Nach unserer Ankunft liefen wir vollbepackt zu unserer Jugendherberge „Ciarus“. Nachdem wir die Zimmer bezogen hatten, brachen wir auf zu dem „Place Kleber“. Dort hatten wir Zeit, um etwas zu essen und uns umzusehen. So gingen wir gestärkt zu der Bootsfahrt auf der „Ill“. Nach der Bootsfahrt veranstalteten wir ein Stadtspiel, bei dem wir auch oft die Leute auf Französisch ansprechen mussten, um eine Aufgabe zu erfüllen. Etwas Freizeit zum Shoppen hatten wir dabei natürlich auch. Um etwa 18 Uhr sollten wir wieder fertig fürs Abendessen in der Herberge sein. Der Abend war noch lustig und entspannend auf unseren Zimmern. Um 22 Uhr war allerdings auch schon Bettruhe. Am nächsten Morgen wurden wir um etwa 7.30 Uhr geweckt und um 8 Uhr gab es Frühstück. Anschließend spazierten wir zur „Petite France“ und erkundeten mit einem Stadtspiel dieses alte Stadtviertel. Nach dem Spiel hatten wir bis zum Mittag noch Zeit für uns. Im Restaurant „FLAM’S“ aßen wir gemeinsam süße und salzige Flammkuchen. Nachmittags besichtigten wir das Münster von Straßburg. Am Abend aßen wir wieder lecker in der Jugendherberge und gingen um ca. 20Uhr ins Kino und schauten „Avengers“ auf Französisch. Nach dem Film gingen wir wieder in die Jugendherberge und mussten ins Bett. Am nächsten Tag packten wir nach dem Frühstück unsere Koffer und gingen zum Straßburger Bahnhof. Von dort aus ging es wieder zurück nach Metzingen, wo unsere Eltern bereits auf uns warteten .Es war eine sehr schöne Zeit in Frankreich, die wir nicht mehr vergessen werden!
Von Valentina, Hanna , Sidney und Vanessa

... weiterlesen
eingetragen am: 07.08.2019 inkl. Bildergalerie

Schulkunstausstellung in Reutlingen

Zum 100-jährigen Jubiläum des BAUHAUSES beschäftigten sich bundesweit zahlreiche Schülerinnen und Schüler mit den Ideen und Werken der Bauhaus-Künstler.

Die künstlerischen Arbeiten der Schüler wurden schließlich durch eine Ausstellung in Reutlingen gekrönt. In der Volkshochschule können zahlreiche Werke der Schüler verschiedener Schulen aus der Region noch bis zum 19.Juli 2019 betrachtet werden.

Auch einige Werke von Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 7 und 8 der Schillerschule sind dort ausgestellt. Ein Besuch der Schulkunstausstellung lohnt sich also auf alle Fälle. 

J.Dethloff und B.Steinhäuser

Ein paar Eindrücke der Ausstellung und der Vernissage vom 24.Mai 2019:

... weiterlesen
eingetragen am: 07.08.2019 inkl. Bildergalerie

Schulschwof 2019

Alljährlich findet am letzten Tag vor den Osterferien der Schulschwof der Sekundarstufe im Jugendhaus statt.
Vielen Dank an Frau Bahnmüller-Luft und Herr Luft für die tolle Organisation. Danke auch an alle fleißigen Helfer und gutgelaunten Besucher für das gelungene Fest.

... weiterlesen